Wolfgang Hilpert zum neuen CPTO von JTL-Software ernannt

Die JTL-Software-GmbH (JTL) kündigt eine bedeutende Veränderung in ihrer Führungsebene an. Wolfgang Hilpert wird zum Chief Product & Technology Officer (CPTO) ernannt, um das Unternehmen in seinem Wachstumskurs zu unterstützen und seine Position als führender Anbieter von E-Commerce-Software weiter zu festigen.

Wolfgang Hilpert zum neuen CPTO ernannt

Die Berufung von Wolfgang Hilpert zum Chief Product & Technology Officer markiert einen entscheidenden Schritt für JTL. Als erfahrener Technologie- und Softwareexperte wird er eine zentrale Rolle bei der Gestaltung und Umsetzung der Produktstrategie des Unternehmens übernehmen.

Technologische Exzellenz und Innovation

Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem fundierten Wissen wird Wolfgang Hilpert dazu beitragen, die technologische Exzellenz von JTL-Software im Bereich E-Commerce und Multichannel-Handel weiter zu stärken. Seine Aufgaben umfassen die Weiterentwicklung der Softwareprodukte, die Optimierung technologischer Prozesse und das Vorantreiben von Innovationen.

JTLs Expansionspläne und strategische Partnerschaften

Die Ernennung von Wolfgang Hilpert als CPTO ist Teil der Expansionsstrategie von JTL. Das Unternehmen hat kürzlich eine Partnerschaft mit Hg, einem führenden Investor von Software- und Dienstleistungsunternehmen, bekannt gegeben, um seine Position als Innovator im E-Commerce-Bereich weiter zu stärken und zukünftige Wachstumschancen zu nutzen.

Ausblick und Zukunftsaussichten

Die Ernennung von Wolfgang Hilpert zum Chief Product & Technology Officer markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Entwicklung von JTL-Software. Das Unternehmen bleibt bestrebt, herausragende Produkte zu entwickeln und den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden, während es weiterhin auf nachhaltiges Wachstum und technologische Exzellenz setzt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Für die Kommentarfunktion gilt die Datenschutzerklärung.